Fubasha-Regeln
Die Figuren ziehen wie im Schach, schlagen aber nicht. Wer am Zug ist, zieht eine seiner Figuren entweder auf ein freies Feld, oder auf das Ballfeld und im selben Zug den Ball auf eines der Felder, auf das die schießende Figur vom Ballfeld aus ziehen könnte. Die drei Torfelder darf jeweils nur der eigene Torwart (König) betreten.

Fenster schließen